Infos

Private Krankenversicherung für Familienunternehmen


Täglich hören wir in den Medien von Krankenkassen, Erhöhung der Beiträge, Kostensenkung usw. Wer sich näher mit dem Thema beschäftigt, kann hier schnell den Überblick verlieren. Bei den ständig wechselnden Tarifen und Leistungsänderungen bleiben viele Leistungen auf der Strecke, die vor einigen Monaten und Jahren noch gang und gäbe waren. Immer mehr versicherungspflichtige Arbeitnehmer entscheiden sich daher für eine private Krankenversicherung oder eine entsprechende Zusatzversicherung. Seit Kurzem ist es nun jedem möglich, sofort in eine private Krankenversicherung zu wechseln. Bisher war dies nur der Fall nach einer dreijährigen Wartezeit. Die Vorraussetzung hierfür ist ein monatlicher Brutto Verdienst von 4162,50 Euro.

Insbesondere die private Krankenversicherung für Familienunternehmen rückt immer mehr in den Fokus.Familienunternehmen müssen oft besondere Punkte bei der privaten Krankenversicherung beachten. Die großen Versicherer haben den Trend der Zeit erkannt und bieten spezielle Angebote für Familienunternehmen an. Online kann jeder Interessierte sich seinen Tarif ausrechnen lassen. Benötigt werden Basisdaten wie Alter, Berufsstand und Geschlecht.
Es gibt verschiedene Pakete, die die Versicherungen anbieten. Vom Basis Paket bis hin zum großen All Inklusiv Paket kann sich hier jeder seinen individuellen Tarif heraussuchen.

Eine private Krankenversicherung bietet viele Vorteile. Nicht nur die bekannten Sonderbehandlungen im Krankenhaus. Auch bestimmte Leistungen, die von den gesetzlichen Krankenkassen mittlerweile drastisch eingeschränkt wurden, werden hier noch zu einem bestimmten Prozentsatz erstattet. Immer noch denken viele, dass eine private Krankenversicherung viel Geld kostet und man immer in Vorkasse treten muss. Dies stimmt nur bedingt. Wer sich mit dem Thema auseinandersetzt, wird feststellen, dass man in Absprache mit dem Versicherer direkt mit der Krankenkasse abrechnen lassen kann. Dies ist besonders dann ein Vorteil, wenn eine größere Operation ansteht, oder der Betrag einfach zu groß ist, z. B. durch die Behandlung einer chronischen Krankheit. Fragen kostet nichts, daher empfiehlt es sich, ein eingehendes Beratungsgespräch mit der auserwählten Versicherung zu führen.


Dies war ein Gastbeitrag von Nicola 

..


www.jobsuche-international.de
Personalbeschaffung über Jobsuche Portale Hier können Sie Ihren neuen Mitarbeiter rekrutieren.


Die dritte Dimension nach Geschäftsschluss zu Hause mit der ganzen Familie am Fernseher erleben
mit 3D Fernseher von
www.fernseher-3-d.de