Infos

Personalbeschaffung über Stellenanzeigen



Auch in Zeiten von hoher Arbeitslosigkeit, haben es die Firmen oft schwer geeignete Mitarbeiter für die zu besetzenden Stellen zu finden. Vor allem wenn es um Spezialisten geht, müssen sie sehr genau auswählen.
Aus diesen und auch vielen anderen Gründen, ist die Personalbeschaffung über Stellenanzeigen immer noch ein sehr adäquates Mittel schnell und effizient Mitarbeiter zu bekommen.

Sie Stellenanzeigen haben sich aber in den letzten Jahren immer wieder gewandelt. War es bis vor einigen Jahren an der Tagesordnung, dass der Betrieb in den örtlichen oder überregionalen Zeitungen inserierte, so ist heute das Internet der Hauptweg, um eine gute Personalbeschaffung zu betreiben.

Eine Stellenanzeige auf dem neuesten Stand, muss fast schon eine Stellenbeschreibung der angebotenen Arbeit beinhalten. So kann sich der Bewerber genauestens ein Bild von dem machen, was ihm dann später in der eventuell neuen Arbeitsumgebung erwartet.

Während alteingesessene Firmen häufig Bewerbungen von Bewerbern bekommen, ob wohl sie keine Stelle ausgeschrieben haben, ist es bei neuen Betrieben eher selten der Fall. Sie sind auf die Personalbeschaffung durch Anzeigen in Printmedien, Fachzeitschriften, oder auch in speziellen Anzeigenportalen im Internet angewiesen.

Auch wenn das Marketing im Bereich Personal noch so gut ist, kein Betrieb weiß im Voraus welche Bewerber sich letztendlich melden. Genau da ist für viele Personalchefs der Knackpunkt. Es nutzt keinen Betrieb eine Masse von Bewerbern, wenn sie nicht gut qualifiziert sind.

Da dies immer mehr vorkommt, gehen die Betriebe ganz andere Wege zur Personalbeschaffung. Einer davon ist das Abwerben von guten Mitarbeitern aus anderen Betrieben. Dies ist zwar sehr unfair aber wird immer häufiger in der heutigen Zeit praktiziert.
Die anderen Alternativen sind Stellenanzeigen in den Unis, in Fortbildungsinstitutionen, oder auch in Fachschulen, welche ja zukünftige Mitarbeiter für die Betriebe ausbilden.

Egal wie letztendlich die Beschaffung von neuen Personal aussieht, die Qualität der Arbeit und die gute Ausbildung des Bewerbers ist und bleibt das A und O.



Beitrag von Roland 08.01.2011


..


www.jobsuche-international.de
Personalbeschaffung über Jobsuche Portale Hier können Sie Ihren neuen Mitarbeiter rekrutieren.


Die dritte Dimension nach Geschäftsschluss zu Hause mit der ganzen Familie am Fernseher erleben
mit 3D Fernseher von
www.fernseher-3-d.de